10:00:00 Text: "4. Staffel, 6. Teil".
10:00:04 JU 52 fliegt über Waldgebiet, das fast vollständig im Nebel verschwindet. Nur einzelne Baumspitzen gucken aus Nebelfelder heraus
10:00:15 Gruppe JU 52 fliegen in Formation nebeneinander. Zwischentitel: "An der Ostfront".
10:00:34 Text: "Serby 26. 7. 1941". Animierte Karte: Rumänien, Schwarzes Meer, Balti und Serby. (Moldawien) Serby, ein kleines Dorf, liegt etwa 250 km nord-nordwestlich der Dnjepr-Mündung.
10:00:54 Text: "Hier kämpft der Russe mit überlegener Artillerie äußerst zäh". Animierte Karte des Kampfgebietes um Serby
10:01:07 schwere deutsche Artilleriegeschütze feuern, deutsche Soldaten mit Flammenwerfern, Einschläge, aufwirbelnde Erde
10:01:20 animierte Karte des Kampfgebietes um Serby.
10:01:26 Text: "Der deutsche Nachschub aber bleibt im Schlamm und Dreck vergangener Regentage stecken".
10:01:31 Nahaufnahme: Stiefel waten durch tiefen Schlamm
10:01:34 Soldaten mit Tarnfleckumhang schieben Fahrzeug aus zentimeterhohem Schlamm. Regen. LKW fährt durch Schlamm
10:01:39 Soldaten schieben PKW
10:01:41 zwei Soldaten in Regenmänteln kommen auf Kamera zu. Im Hintergrund steht eine JU 52
10:01:44 aus Fenster einer Baracke gefilmt: Ju 52 Flugzeuge auf Feldflugplatz
10:01:47 Text: "Eine Staffel der Transporter wird beschleunigt mit JU 52 eingesetzt".
10:01:51 Soldaten mit Aktentasche und Koffer waten durch zentimeterhohen Schlamm zu einer JU 52.
10:02:00 mehrere JU 52 fliegen nebeneinander. Propeller, Motor einer fliegenden JU 52
10:02:13 Flug über ausgedehntes Waldgebiet der Ukraine, das fast im Nebel versinkt. Überflutetes Land, Wolkenspiel
10:02:32 Flug über Gebäude, unbekannter Ort
10:02:40 JU 52 im Tiefflug über Waldgebiet
10:02:46 Flug über verschlammte Rollbahn. Fahrzeugkolonne auf der Rollbahn
10:02:53 Maschinengewehrstand der JU 52. Schütze bewegt das Gewehr hin und her. Jede Ju 52 ist mit vier schnellschießenden überschweren Maschinengewehren ausgerüstet
10:03:01 Flugaufnahmen: Flug über verschlammte, unter Wasser stehende Rollbahn. Einige Militärfahrzeuge. Me 109 fliegen Begleitschutz
10.03:05 Tiefflug über Dorf, Pilot in Kanzel,
10:03:15 animierte Karte, die den Vorstoß der Roten Armee auf Serby zeigt. JU 52 Flugroute von Balti nach Serbi.
10:03:25 Flugaufnahmen entlang einer Rollbahn, zerstörte Brücke, Behelfsbrücke, lange Kolonne deutscher Militärfahrzeuge
10:03:47 Flug über Ortschaft, drei LKW am Rand einer verschlammten Straße
10:03:57 Flug über Gefangenensammellager, kriegsgefangene Soldaten der Roten Armee
10:04:02 Flugbilder: tote Pferde, abgeschossener Panzer, Flug entlang einer Rollbahn
10:04:22 Gruppe JU 52 im Tiefflug über Waldgebiet. Schatten einer fliegenden JU 52 am Boden
10:04:32 Flugbilder: Verteidigungsanlagen, Schützengräben im Boden. Jäger als Begleitschutz
10:04:41 Hand des Piloten am Steuer, Blick aus Pilotenkanzel auf kleine Ortschaft
10:04:45 Text: "Dort - die Mühle!" Flug entlang einer sich drehenden großen Holzwindmühle
10:04:52 Text: "Das Kleefeld zur Landung muss daneben liegen!"
10:04:55 zahlreiche JU 52 im Anflug
10:04:58 JU steht auf Rollfeld, Propeller bleibt stehen, Pilot schaut aus Fenster
10:05:02 Pilot kommt auf Kamera zu. Im Hintergrund gelandete JU 52. Insgesamt 27 JU 52 aus verschiedenen Einsatzhäfen
10:05:04 Entladung der JU 52: Säcke werden aufgestapelt. Im Hintergrund die große Windmühle aus Holz.
10:05:07 JU 51 im Kleefeld: Pferdewagen fahren an die Maschinen
10:05:14 Seitenklappe, Ladeluke der JU 52 wird geöffnet: Benzinfass in JU 52
10:05:29 Text: "Eilige Ausladung! denn der Russe liegt am Berghang gegenüber."
10:05:33 Ausladung durch aufgeklappte Seitentüre der JU 52: kleine Bomben in Holzgestellen, größere Bomben werden von Soldaten übernommen und auf Schulter weggetragen, Granaten in Stroh eingewickelt. Piloten tragen teilweise noch Kakihemden und Tropenhelme, da sie nur drei Tage vorher noch in Afrika im Einsatz waren.
10:05:59 Pferdewagen, Planwagen vor JU 52
10:06:05 Soldat mit nacktem Oberkörper lacht in Kamera. Im Hintergrund von Pferden gezogener Planwagen
10:06:09 große Holzkisten werden aus JU 52 entladen. Kartons werden von Hand zu Hand weitergereicht und aufgestapelt
10:06:22 Wagen mit vorgespannten Pferden
10:06:30 Gulaschkanone wird aus JU 52 entladen.
10:06:34 Filmberichterstatter filmt mit Kamera
10:06:35 Männer tragen schwere Kisten vom Flugzeug weg
10:06:37 Benzinfässer, Ölfässer werden aus JU 52 gerollt, fallen auf den Boden
10:06:51 Soldat mit kleiner Pferdekarre.
10:06:59 Pferdekarre wird beladen. Pferd grast vor der JU 52, Soldaten füttern das Pferd mit Brot
10:07:16 Blick auf Ju 52 mit geöffneter Seiten-Ladeluke, Piloten unterhalten sich
10:07:22 Bordschütze mit Maschinengewehr
10:07:26 LKW mit Pferden auf der Ladefläche fahren vorbei
10:07:35 verschiedene Aufnahmen der Flugzeugführer
10:07:47 Schwenk über die auf der Wiese aufgereihten JU 52
10:07:51 sowjetisches Flugzeug am Himmel
10:07:53 Flakgeschütze werden ausgerichtet, Soldaten und Pferdekarren flüchten
10:08:00 Flakbesatzung am Geschütz, das Geschützrohr wird ausgerichtet
10:08:08 sowjetische Flugzeuge werfen Phosphor ab, heller Phosphorteppich am Himmel, Rauchwolken
10:08:20 Flakgeschütz feuert, Leuchtspurmunition am Himmel gegen sowjetisches Flugzeug
10:08:30 Piloten stehen neben einer JU 52 und beobachten das Gefecht
10:08:34 Flakgeschütz feuert, Rohr wird ausgerichtet, Leuchtspurmunition zeigt den Beschuss eines russischen Flugzeugs
10:08:46 Flaksoldaten messen die Schussbahn, Fernrohr
10:08:52 Soldaten besichtigen ein abgeschossenes sowjetisches Jagdflugzeug, eine Mig. In der Soldatensprache "Spitzmaus" genannt. Wrackteile abgeschossener sowjetischer Flugzeuge. Eine von den Russen unter einem Tarnnetz zurückgelassenes Jagdflugzeug Polikarpow, eine sogenannte "Rata", ein Anderthalbdecker
10:09:24 Gruppe sowjetischer Kriegsgefangener, Wickelgamaschen, schlammbedeckte Schuhe. Sie helfen beim Entladen der Flugzeuge
10:09:40 Scheiben der JU 52 werden geputzt
10:09:45 Wein fließt aus großer Korbflasche in Kochgeschirr. Soldat mit nacktem Oberkörper trinkt Wein aus einem Glas
10:09:50 Suppe wird aus Behälter in Teller gefüllt
10:09:53 Trinkflasche wird mit Getränk gefüllt.
10:09:55 Bordschütze reinigt die Kuppel des Geschützstandes der JU 5210:10:00 Verwundete auf Bahren werden aus Autos entladen und in die JU 52 getragen. Verwundeter mit Stahlhelm schleppt sich, gestützt von zwei Kameraden, zum Flugzeug
10:10:16 Verwundeten liegen auf Bahren in der JU 52. Junger Soldat mit verbundenem Oberkörper und Arm, wirkt ausgezerrt: Bauchschuss
10:10:24 Ladeluke der JU 52 wird von innen zugeklappt. Blick über Ju 52 auf die Holz-Windmühle. Bordschütze klappt die gläserne Kuppel über sich zu
10:10:36 Pilot guckt aus dem Fenster seinr Kanzel und spricht
10:10:40 Propeller einer JU 52 beginnt sich zu drehen, Start, zweiter Propeller dreht sich
10:10:47 Text: "Rückflug über brennende Öltanks, abgeschossene Russenpanzer, zerstörte Bahnhöfe und Städte".
10:10:54 Flugaufnahmen, am Horizont steigt Rauch aus brennenden Öltanks auf
10:11:05 Flug durch den aufsteigenden schwarzen Rauch brennender Öltanks, die in den Boden eingegraben sind.
10:11:13 Luftwaffenoffizier mit Landkarte
10:11:16 Luftaufnahme: Flug über zerstörte Brücke, vor der sich eine Militärkolonne staut
10:11:23 deutsches Jagdflugzeug als Geleitschutz
10:11:27 Tiefflug über sowjetisches Flugzeugwrack in einem Kornfeld
10:11:31 Gruppe Ju 52 im Tiefflug über Waldgebiet, Schatten einer fliegenden JU 52 am Boden
10:11:39 Nahaufnahme: Gesicht eines Piloten
10:11:42 Flugaufnahme: 21 abgeschossene russische Panzer am Rand eines Waldgebiets
10:11:55 Flug über Ortschaft und zerstörte Bahnhofsgebäude. Eisenbahnwaggons stehen auf Schienen neben den Trümmern. Tiefflug über Bauernhäuser
10:12:28 Tiefflug über einen Zug mit Waggons und Flachwagen mit Militärfahrzeugen. Neben dem Zug viele Menschen: wahrscheinlich sowjetische Kriegsgefangene
10:12:37 Flug entlang einer gesprengten Brücke, Brücke in der Mitte eingeknickt
10:12:47 Flug über einen abgestürzten Doppeldecker
10:12:51 Blick aus Pilotenkanzel auf die sich drehenden Propeller. Linker Motor ist durch Bodenbeschuss ausgefallen. JU 52 fliegt mit zwei Motoren weiter.10:12:56 Flug über im Zick-Zack gegrabene Verteidigungsgräben neben zerstörten Gebäuden
10:12:59 Flug entlang einer breiten Rollbahn, nur ein LKW
10:13:11 Gruppe JU 52 in der Luft, zwei Jagdflugzeuge drehen ab. JU 52 sind weit genug von der Frontlinie entfernt
10:13:13 Text: "Die Lücke im Nachschub ist ausgefüllt". "So hat eine Transportstaffel dazu beigetragen, den drohenden Russeneinbruch zu bannen". "Der Vormarsch geht weiter!"
10:13:29 Flugaufnahmen. Tiefflug über LKW-Kolonne, Pferdefuhrwerke
10:13:35 Pferdefuhrwerk, Infanterie marschiert an Kamera vorbei
10:13:46 abgeschossenes sowjetisches Jagdflugzeug, Einschüsse im Sowjetstern
10:13:49 Schild auf einem Grab: "Unbekannter russischer Pilot".
10:13:52 Soldaten auf Pferden, die Planwagen ziehen, Infanterie ziehen an Kamera vorbei10:14:03 Schwenk über große schwarze Rauchwolke, die das ganze Bild füllt
10:14:10 Bauer kocht in einem großen Kochtopf im Freien, Bauer mit Kälbchen
10:14:24 Infanteristen mit Karabinern marschieren links und rechts an Kamera vorbei
10:14:29 Schwenk über aufsteigende große schwarze Rauchwolke, Ölquelle oder Öltank brennt
10:14:38 Zivilisten, Junge trägt zwei Melonen
10:14:44 Infanteristen marschieren links und rechts an der Kamera vorbei
10:14:48 Flüchtlinge, möglicherweise Zigeuner, sitzen auf dem Boden und essen, Kühe und Fohlen
10:15:00 Rauchwolken steigen auf, brennende Gebäude, Ölquellen
10:15:02 rumänische Soldaten wie Schattenriss von hinten gegen hellen Himmel gefilmt, laufen an einem Feld vorbei
10:15:08 Grab mit Holzschild: "unbekannter russischer Pilot"
10:15:11 Sonnenstrahlen fallen durch ein Wolkenloch
10:15:15 Turm einer zerstörten Kirche
10:15:19 Grabkreuz: "Ruhestätte der Helden, die ihr Höchstes gaben für ihr Vaterland". Deutsches Kreuz 1939
10:15:24 Friedhof. Grabkreuz: "Amid A. Ardullajw", gefallen 1940
10:15:29 letztes Sonnenlicht fällt auf vier deutsche Soldatengräber. ENDE.